Die Körperpflegemittelindustrie steht einerseits vor wachsenden Anfragen und Wünschen der Verbraucher, andererseits vor zunehmenden Compliance-Anforderungen durch die Gesetzgebung. Es ist unerlässlich, dass Hersteller für Kosmetikprodukte sich durch Gewährleistung der Produktsicherheit, Erhöhung der Effizienz, Steigerung der Rentabilität und Akzeptanz, dem aktuellen Trends schnell anpassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Durch die Nutzung einer zentralen Datenbank für Rezepturen, der transparente Darstellung des Produktportfolios und durch die Einhaltung der Compliance-Vorgaben der Lösung DevEX verbessert sich die Zusammenarbeit und die Produkterfolgsquote steigt

“81% der befragten Selerant Kunden konnten nach Einführung der Lösung DevEX eine Verbesserung der Zusammenarbeit von mehr als 60% feststellen.”

Nutzen

  • Hohe Transparenz bei der Ideenfindung neuer Produkte.
  • Schnelle Markteinführung mit „Rapid-Prototyping“.
  • Kostenreduzierung durch die Nutzung der zentralen Rezepturdatenbank.
  • Verbesserung der Compliance durch die Produktentwicklung und regulatorischen Analysen.
  • Kostenreduzierung durch die Einbindung der Verpackungsspezifikationen in den Entwicklungsprozess.
  • Generierung von Compliance-Dokumentationen mit Verteilerprotokoll und automatischer Archivierung im Produktportfolio.