Das Datenaustauschmodul dient dazu den Datenimport, -export und –austausch von Daten (Stoffdaten, Produktdaten, Kunden- und Lieferantendaten, Rezepturen etc.) die von verschiedenen Abteilungen geführt werden zu vereinfachen und automatisiert durchzuführen.

Ziel ist die Daten aus anderen Systemen (ERP) in der HazEX Suite für die Erstellung von Sicherheitdatenblättern bereit zu stellen und entsprechende Daten an ERP Lösungen zu übergeben.

Links

Sicherheitsdatenblätter
GHS
GHS/CLP Gefahrenkennzeichnung
Verteilung von SDB
Datenaustausch mit ERP
IFRA
Support
Blog